Landgestüt Sachsen-Anhalt
email an Landgestüt Sachsen-Anhalt    Telefon: +49 3495622980

Unser Service – Ihr Erfolg

Landgestüt Sachsen-Anhalt

Ang_Team-Besamung

Leistungsprüfungsanstalt

Termine 2017

Unsere Hengstkollektion bietet Ihnen jedes Jahr eine ausgewogene Auswahl an Sport erprobten, leistungsstarken Hengsten ausgewählter Spring- und Dressurblutlinien. Damit sichern wir für die die Basis der sachsen-anhaltinische Pferdezucht.

06 Gelaendestrecke Wasserdurchritt

Leistungsprüfungsanstalt

Termine 2017

Über das ganze Jahr bietet unser erprobtes Team Pferdeleistungsprüfungen als Stations- oder  Feldprüfung an. Darüber hinaus können Sie  Ihre Pferde vorab bei uns in Beritt geben, um sie so für die gestellten Aufgaben bestens vor zubereiten.

LRFS_Head-Bild-Lehrgaenge-Termine

Landes Reit- und Fahrschule

Termine 2017

Unsere Landes- Reit und Fahrschule bietet ihnen Lehrgänge für Reiten und Fahren an, sowie Ausbildungs- und Trainerlehrgänge. Wir messen uns an der Zufriedenheit unserer Kunden, jedes Jahr haben wir
ca. 150 Absolventen des Reit- oder Fahrabzeichen!

 

Aufgaben

LANDGESTÜT SACHSEN-ANHALT

Aufgabenstruktur im Wandel der Zeit

 

Unter den deutschen Landgestüten gilt das Landgestüt Sachsen-Anhalt mit seinem Standort in Prussendorf als die jüngste Einrichtung. Gleichwohl verfügt die Pferdezucht im Bundesland Sachsen-Anhalt über eine lange Tradition. So existierte im diesem Bereich bereits von 1891 bis 1961 das traditionsreiche Landgestüt Halle – Kreuz. Eingerichtet wurde das Landgestüt Sachsen-Anhalt im Jahr 1993 im damaligen Hauptgestüt Radegast, um der sachsen-anhaltinischen Pferdezucht ein eigenes Landgestüt zu bieten. Gleichzeitig existierte am nahe gelegenen Standort Prussendorf ein Betriebszweig für die Jungpferdeaufzucht. Schon bald wurde aus Kapazitätsgründen die Leistungsprüfungsstation nach Prussendorf verlegt. In der Folge entschloss man sich im Jahr 1997, das gesamte Landgestüt und die Landesreit- und Fahrschule in die großzügige Gestütsanlage in Prussendorf zu integrieren. Zu DDR-Zeiten wurden die beiden Gestütshöfe als landwirtschaftliche Lehr- und  Versuchsgüter der Universität Halle betrieben. Damals führte Prof. Werner Wussow (Universität Halle) in Prussendorf Zuchtversuche durch, um das hannoversche Pferd in die ostdeutsche Pferdezucht zu integrieren.

Heute gilt das Landgestüt mit seiner Aufgabenstruktur als Kristallisationspunkt für Pferdezucht und –sport in Sachsen-Anhalt. Im Zuchtbereich zeichnet sich das Landgestüt zum Einen durch die Bereitstellung hochwertiger Warm- und Kaltbluthengste für die Züchterschaft aus. Zum Anderen dient das Gestüt als kompetenter und seriöser Durchführungsort von Pferdeleistungsprüfungen aller Art. Eine weitere Aufgabe des Landgestütes ist der Ankauf und die Aufzucht von Hengstanwärtern, die vornehmlich in der Landespferdezucht des Landes Sachsen-Anhalt erworben werden.

Die Gestütsanlage in Prussendorf ist ebenso bedeutend für den Pferdesport. So haben die hier durchgeführten Turniere mittlerweile einen hervorragenden Ruf weit über die Grenzen des Landes hinaus erlangt. Insgesamt werden 10 Turnierveranstaltungen im Jahr in Prussendorf durchgeführt. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, junge Sportpferde von den Landgestütsmitarbeitern auf den Turniereinsatz vorbereiten zu lassen. Auch die Förderung pferdesportbegeisterter Menschen hat sich das Landgestüt auf seine Fahnen geschrieben. So wird in der Landesreit- und Fahrschule die Förderung von Reitern, Fahrern und Trainern durchgeführt. Außerdem nimmt das Landgestüt mit der Ausbildung von Pferdewirten und der Durchführung der überbetrieblichen Ausbildung eine weitere wichtige Aufgabe für das Land Sachsen-Anhalt wahr. Da in Prussendorf die Kaderlehrgänge des Landesreiterverbandes stattfinden, besteht ebenfalls eine enge Verbindung zum Nachwuchsturniersport.

Das Landgestüts Team gibt jeden Tag aufs Neue sein Bestes um die anspruchsvollen Service zu garantieren!

 

</img class=

PHOTO GALERIE

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Anfrage…

Landgestüt Sachsen-Anhalt / Parkstraße 13 / 06780 Zörbig

+49(0)34956 22980